Startseite

Waltraud Joa, Beauftragte für Menschen mit Handicap


.


Beauftragte für Menschen mit Handicap (Behinderung) des Landkreises Ostallgäu und der Stadt Marktoberdorf

Portrait von Waltraud Joa
Waltraud Joa

ich begrüße Sie herzlich und freue mich über Ihr Interesse an Informationen wie z.B.:

Ihre
Waltraud Joa

 
 

Neuigkeiten

13.12.2016 Deutscher Bundestag verabschiedet Bundesteilhabegesetz

-

Verena Bentele: „Ich begrüße die Änderungen im parlamentarischen Verfahren - Baustellen bleiben, aber das Gesetz ist eine Basis für die weitere Arbeit.“

[mehr] ... über Deutscher Bundestag verabschiedet Bundesteilhabegesetz

Kategorie: Behindertenbeauftragte Ostallgäu

16.08.2016 "Nicht die Schwächen, sondern die Stärken betonen"

- Die Ostalggäuer Behindertenbeauftragte Waltraud Joa (v.l.) und die stellvertretende Bezirksgruppenleiterin für das Allgäu beim Bayerischen Blinden- und Sahbehindertenbund e, v. Christine Bibiella waren bei der Vorstellung des Aktionsplans "Gut Leben im OstalLgäu" im Kreistag mit dabei.

Mit einem Aktionsplan macht sich der Landkreis stark in Sachen Inklusion

[mehr] ... über "Nicht die Schwächen, sondern die Stärken betonen"

Kategorie: Behindertenbeauftragte Ostallgäu

07.08.2016 ,,Auf Augenhöhe begegnen"

- Zur Vorstellung des Aktlonsplans Inklusion war im Modeon auch ein Rolli-Parcours aufgebaut, den die Besucher ausprobieren konnten.

Teilhabe nach eineinhalb Jahren Arbeit wird der Aktionsplan Inklusion öffentlich vorgestellt

[mehr] ... über ,,Auf Augenhöhe begegnen"

Kategorie: Behindertenbeauftragte Ostallgäu

07.08.2016 Freieres Leben für Behinderte

-

Gesetz Das Bundeskabinett setzt heute eine UN-Konvention um.

Die Betroffenen bekommen mehr Hilfen. Es geht auch um ihr Geld

[mehr] ... über Freieres Leben für Behinderte

Kategorie: Behindertenbeauftragte Ostallgäu

Sie sehen Artikel 1 bis 5 von 99

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

vor >

 

Oft besucht:

 

 

Allgäu-Tirol barrierefrei

Alles über das Projekt

Tourismusfachtagung 2010 in der TUM

 

Newsletter abonieren

Mit dem Newsletter immer auf dem laufenden sein.

Ja, ich maile meine Emailadresse zu